Kongressprogramm 2019


Wir freuen uns, Ihnen das Kongressprogramm bekannt zu geben.


Store-Kongress | Referenten


Hydrogen Way of Kawasaki - Entwicklung der innovativen DLE-Micro-Mix Wasserstoff-Brennkammer für Industriegasturbinen

Dr.-Ing. Nurettin Tekin, KAWASAKI Gas Turbine Europe GmbH



Hybrid-Optimal – Demonstration des zellularen Ansatzes mit einem Hybridbatteriekonzept

Lukas Held, KIT - Karlsruher Institut für Technologie



Mit ehemaligen Salzkavernen in die Zukunft der Energiewende

Florian Thamm, HYPOS - Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany e.V.



Dezentrale Erzeugung von grünem Wasserstoff als flexible Sektorenkopplung – Herausforderungen & Chancen

Dr. Markus Forstmeier, H-TEC Systems



Stromdienliches Wärmenetz

Markus Euring, Master of Engineering



Experimentelle Ergebnisse eines 32 kWh thermochemischen Wärmespeichersystems für den Hausgebrauch

Samuel Knabl, AEE Intec



Schnellladung in begrenzten Netzen

Andreas Schimanski, ads-tec GmbH



Demonstrationsprojekt Hybrid-Optimal – Möglichkeiten und Herausforderungen des zellularen Ansatzes für Wirtschaft, Technik und Recht

Michael Armbruster, Stadtwerke Bühl



Europäische Anforderungen für den Anschluss von Speichern an das Versorgungsnetz

Dipl.-Ing. Frederik Kalverkamp, FGH GmbH, Standort Aachen / Office Aachen



Gesteinspeicher - Ein wesentlicher Beitrag zur Wärme und Energiewende

Dr.-Ing. Hartmut Maier, Storasol GmbH



Stationäre Speicher als Enabler für die skalierte E-Mobilität

Benjamin Friedrich, ecocoach AG



Soziale Nachhaltigkeitsanalysen für Energietechnologien - Fokus Akzeptanz

Dr.-Ing. Marcel Weil, KIT - Karlsruher Institut für Technologie



Auswertungen aus der C.A.R.M.E.N.-Marktübersicht Batteriespeicher”

Vanessa Doering, CARMEN e.V.



Erfahrungsbericht / Umsetzung in der Praxis

Detlef Knöller, IG Greentec



Der nächste Schritt zur Energiewende

Jürgen Heller, Storion Energy GmbH



Entwicklung und experimentelle Ergebnisse eines saisonalen thermochemischen Solarspeichersystems auf Salzhydratbasis

Rebekka Köll, AEE Intec



Gewerbe- und Industriespeicher und deren Multifunktionalität

Horst Münnich, BayWar.r.e.



Aufwertung von Biogas durch Power-to-Gas

Jasmin Gleich, Micro Pyros



Durchdachte Unabhängigkeitserklärung: Was PV-Batteriespeichersysteme wirklich effizient macht und wie sie zur Notstromversorgung privater Haushalte beitragen können

Klaus Richter, RCT Power



Langfristige Leistungsergebnisse eines konkreten modularen Wärmespeichersystems auf Betonbasis

Jon Bergan, Energy Nest






Subinhalte

  • Kurzinfo

      Zur_Startseite
     

    Nächster Termin
    13. + 14. November 2019
    Messe Offenburg
    Oberrheinhalle

    Termin in Outlook speichern

  • Preise

    Frühbucher bis
    07.09.2019

    1-Tagesticket | 120,00 €

    2-Tagesticket | 200,00 €

    Get-Together am 13.11. | 28,00 €


    Regulärer Preis ab 08.09.2019

    1-Tagesticket | 150,00 €

    2-Tagesticket | 280,00 €

    Get-Together am 13.11. | 32,00 €


    Ermäßigtes Studententicket

    1-Tagesticket | 20,00 €


    Angebot: Special-Ticket

    Kaufen Sie zwei Tickets einer Kategorie, erhalten Sie auf das zweite automatisch 20 EUR Rabatt!

    * Nur gültig auf 1-Tagesticket und 2-Tagesticket. Gilt nicht für das Studententicket sowie das Get-Together am 13.11.


  • Ansprechpartner

    Anja Kurz
    Projektleiterin
    +49 (0)781 9226-254
    kurz@messe-offenburg.de


    Gabriele Weislogel
    Projektkoordinatorin
    +49 (0)781 9226-246
    weislogel@messe-offenburg.de

      
    Tanja Weiß
    Hotelreservierungen
    +49 (0)781 9226-241
    weiss@messe-offenburg.de